Häufige Fragen

Ist meine Forderung begründet?

Viele Streitigkeiten entstehen dadurch, dass nur halbe Abmachungen getroffen werden und Änderungen nicht schriftlich festgelegt werden. Was in Ihren Augen offensichtlich ist, kann von der Gegenpartei zu seinen Gunsten ausgelegt werden. Oft können jahrelange Gerichtsverhandlungen durch genaue schriftliche Dokumentation vermieden werden.

Wie kann ich mich gegen säumige Zahler schützen?

Das können Sie, indem Sie nur noch gegen Barzahlung Waren liefern oder Dienstleistungen erbringen. Der Zahlungsfrist gehört jedoch zum gewohnten Kundenservice. Eine zweite Möglichkeit besteht, wenn Sie sich an eine Bonitätsfirma wenden, wo die meisten chronischen Schuldner registriert sind. Auf Wunsch können wir Ihnen dort weiterhelfen.

Trägt der Schuldner die Kosten des Inkassobüros?

Es gibt in verschiedenen Ländern dementsprechend auch verschiedene Gesetze. Zudem hängt es von den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Inkassobüros ab.

Was für Risiko besteht für mich als Gläubiger?

Ein Inkassobüro wird Ihnen nie eine 100 % Garantie geben, dass Ihre Forderung erfolgreich betrieben wird. Es kann daher passieren, dass die Betreibungskosten zu Ihren Lasten gehen, wenn eine Forderung als uneinbringlich abgeschlossen wird. Sie können dieses Risiko vermeiden, indem Sie das Kostenrisiko vom Inkassobüro tragen lassen. Das Inkassobüro wird dann jedoch eine höhere Erfolgsprovision verlangen.

Wie lange dauert ein durchschnittliches Inkassomandat?

Es gibt Mandate, die innerhalb von zwei Monaten erledigt werden. Es gibt welche, die erst nach 10 Jahren positiv abgeschlossen werden. Die Chance, schneller zu Ihrem Geld zu kommen, ist ein straffes internes Mahnwesen zu führen. Um so "jünger" die Forderung, um so besser sind auch die Chancen.

Wie geht ein Inkassobüro vor?

Unser Büro zeichnet sich darin aus, dass wir jedes Inkassomandat individuell bearbeiten. Wir versuchen immer zuerst aussergerichtlich eine Einigung zu erzielen. Wieso zahlt der Schuldner nicht? Steckt er gerade in einem finanziellen Engpass? Ist er mit den Dienstleistungen oder Waren nicht zufrieden? Erst, wenn keine aussergerichtlichen Möglichkeiten bestehen, wird die gerichtliche Betreibung eingeleitet. Bitte verwechseln Sie unsere Dienstleistungen nicht mit Kopfgeldjägern in Amerika. Wir werden uns nie zu Gewaltsanwendungen verführen lassen. Sie sollten sich nämlich mit uns identifizieren können, wenn wir Ihre Interessen vertreten.

IB Score AG
Inkasso, Buchhaltung und Bonitätsprüfung